powered by all4shooters

VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs

VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 17445
VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs >>> LESEPROBE ALS PDF  ... mehr
Produktinformationen "VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs"

VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs

>>> LESEPROBE ALS PDF <<< 


Vor 75 Jahren begann mit dem Überfall auf Polen jener Krieg, der sich schnell zum blutigsten und verlustreichsten der Menschheitsgeschichte ausweitete. In seinen Ausmaßen überstrahlt er bis heute alles bisher Dagewesene. Es gab knapp 60 Millionen Tote, weite Teile Europas und Asiens lagen in Schutt und Asche.

In diesem Krieg entwickelte sich die Waffentechnologie rapide weiter: Flugzeuge, im 1. Weltkrieg teilweise noch mit Stoff bespannte, motorisierte Holzgestelle, erreichten in Bomberströmen Städte und warfen ihre Sprengkörper ab. Panzer fuhren als mobile Festungen umher, Artillerie-Geschütze schossen ganze Festungswerke zusammen, und auch die Innovationen im Handfeuerbereich führten zur Leistungssteigerung der Soldaten.

Das neue VISIER-Special „Waffen des Zweiten Weltkrieges“ stellt die herausragenden Infanteriewaffen dieses Krieges vor – dabei spannt es den Bogen über Deutschland, Russland, Großbritannien, Frankreich, Polen, Italien bis über den Atlantik zu den USA und schließlich in den Fernen Osten nach Japan. Den Auftakt bildet eine allgemeine Einführung, die den Weg in den Krieg beschreibt und dabei auch auf die Ursachen eingeht. In verschiedenen Abschnitten wird dann die Waffenentwicklung der beteiligten Hauptmächte dargelegt. Dabei sind den Bereichen „Maschinengewehre“ und „Maschinenpistolen“ jeweils eigene Abschnitte gewidmet, genauso wie den Flugzeugen, Panzern und der Artillerie. Abgerundet wird das Special mit einem umfangreichen Anhang, mit Adressen von Museen, Tabellen und weiteren nützlichen Informationen.

Einführung
S.     6 - Der zweite Weltenbrand
Welche Ursachen der Zweite Weltkrieg hatte und wie er sich auf die Entwicklung der Waffentechnik auswirkte.

Maschinengewehre
S.   20 - Der rasende Tod
Wie das vollautomatische Unterstützungsfeuer die Kampftaktik beeinfl usste und worin sich die Waffen unterschieden.

Maschinenpistolen
S.   30 - Dauerfeuer
Warum der Zweite Weltkrieg den Höhepunkt der Maschinenpistolen darstellte und warum sich fast alle Konstruktionen von der Funktionsweise her ähnelten.

Deutschland
S.   38 - Mauser, Luger & Co.
Das unsterbliche 98er System, legendäre Pistolen und das erste Sturmgewehr: Die Waffen des Deutschen Reichs.

Sowjetunion
S.   46 - Russlands Waffen
Krude Gewehre und grobe Faustfeuerwaffen? Die Bewaffnung der Muschiks sorgt immer noch für Diskussionen. Doch wie war es wirklich um die Rote Armee bestellt?

USA
S.   54 - Geburt einer Weltmacht
Qualität – aber in schier unglaublichen Massen. Die Truppen der USA schöpften aus der gewaltigen Wirtschaftskraft ihres Landes.

Großbritannien
S.   62 - England und das Empire
Aus wenig das Maximum herausholen – und dabei noch weltweit kämpfen. Hier kommen die Truppen des britischen Weltreichs.

Polen, Frankreich, Italien
S.   70 - Erfolg und Niederlage
Gute und schlechte Waffen bildeten bei diesen Ländern einen buntgefächerten Mix in den jeweiligen Armeen.

Japan
S.   76 - Streben nach Perfektion
Nippon ignorierte lange Zeit wegweisende Waffenentwicklungen – nicht zuletzt dies trug zu einem Ende mit großem Knall bei.

Panzer
S.   84 - Wie mit dem Brecheisen
Kein Konfl ikt beschleunigte die Panzer-Entwicklung so sehr wie der zweite Weltenbrand. Hier kommen die Tanks.

Flugzeuge
S.   94 - Hoch durch die Luft
Vom propellergetriebenen Doppeldecker bis zum Düsenjäger. Der Zweite Weltkrieg revolutionierte auch die Luftfahrt.

Artillerie
S.   98 - Kanonendonner überall
Ohne sie ging an keiner Front etwas: Die „Krone der Waffen“. Dabei unterschied sich die Ausstattung der Nationen immens.

Neue Waffen
S. 102 - Spezialwaffen
Raketen am Rande des Weltalls, U-Boote in großer Tiefe orten und in fi nsterster Nacht sehen. In Sachen Spezialtechnik übertraf der Krieg alles bisher Dagewesene.

Anhang
S. 108 - Erinnerungskultur
Adressen von Händlern, Herstellern und Museen mit WKII-Bezug. 

Weiterführende Links zu "VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VISIER-Special 74 Die Waffen des Zweiten Weltkriegs"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
NEU
Angeschaut