powered by all4shooters

VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes

VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 14945
VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes Es muss nicht immer James Bond sein, die... mehr
Produktinformationen "VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes"

VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes

Es muss nicht immer James Bond sein, die wirkliche Welt der Geheimdienste und Sonderkommandos, Schattenkrieger und Agenten, Sonderwaffen und Spionagetechnik ist mindestens genauso spannend. Und die würde ohne den Zweiten Weltkrieg anders aussehen. Deshalb erzählt das VISIER-Special 49 die Geschichte der Sonderkommandos und Sabotage-Organisationen, wie etwa die der britischen Special Operations Executive (SOE), des amerikanischen Office of Strategic Service (OSS) und der deutschen Abwehr - einschließlich ihrer berühmten Protagonisten, wie zum Beispiel der Nahkampfpioniere Fairbairn und Sykes.
Natürlich findet sich im neuen Sonderheft auch viel über die Entwicklung besonderer Waffen und Ausrüstung für Geheimoperationen in beiden Weltkriegen und danach, wie Partisanen-Nachbauten der Sten-MPi, Kommandodolche und verdeckt zu führende Schuß- und Stichwaffen. Folgen Sie den Autoren durch diese faszinierende Geschichte - vom Beginn des 20. Jahrhunderts über die Nachkriegszeit, die Konflikte in Korea, Vietnam und Nahost, den Kalten Krieg in Mitteleuropa bis hin ins heutige Afghanistan und den Irak.

INHALTSVERZEICHNIS

EINLEITUNG
S.     6 - Die im Dunkeln sieht man nicht ...
Geheimdienste zwischen Filmmythos und Wirklichkeit.
 
ENTWICKUNG BIS 1918
S.   14 - Schnüffler, Spione, Staatsschützer
Ausspähen und Überwachen gab es schon im Altertum - egal, ob im Krieg oder Frieden.
 
ZWEITER WELTKRIEG
S.   22 - Von Amateuren zu Experten
OSS und SOE - zwei Musterbeispiele für die zentrale Bedeutung von Nachrichtendiensten und Sonderkommandos im WK-II.
 
S.   32 - Jedem seine Privatarmee
Ob Canaris, Heydrich oder Donovan - im II. Weltkrieg leistete sich jeder Geheimdienst seine privaten Truppen.
 
S.   42 - Die Abteilung für schmutzige Tricks
In Hotels und Baracken bastelten Professoren und Tüftler an einer neuen Generation von Agententechnik zum Verstecken, Tarnen, Töten.
 
S.   48 - Duo Infernale: Fairbairn & Sykes
Mit unfeinen Methoden revolutionierten zwei Polizisten den Nahkampf.
 
S.   54 - Fluchthilfen und Meucheleisen
Kalter Stahl steht bis heute bei Geheimdiensten und militärischen Spezialeinheiten hoch im Kurs.
 
S.   64 - Und ewig schweigen die Dämpfer
Schalldämpfer sorgten sogar auf Maschinenpistolen für den leisen Tod, den Partisanen und Kommandounternehmen brachten.
 
S.   76 - Schlüssel zum Sieg
Kryptographie, die Kunst der Verschlüsselung, ist kriegsentscheidend.
 
S.   78 - ... und die Bilanz?
Welchen militärischen Nutzen brachten den Alliierten ihre Geheimdienste?
 
NACHKRIEGSZEIT 1945 – 1990
S.   80 - Kalter Krieg & heiße Konflikte
Während offiziell ab 1945 die Waffen schwiegen, ging der Geheimdienst flott weiter.
 
VON AFGHANISTAN BIS ZUM 9/11
S.   92 - Eine neue Form von Krieg
Geheimdienste im asymmetrischen Krieg mit Terrorgruppen, Waffen- und Drogenschmugglern.
 
MUSEEN & INTERNET
S. 100 - Spione hinter Glas
Ganz öffentlich präsentieren Museen in Europa und den USA Geheimdienstgeschichte - ein Überblick.
 
ANHANG
S. 110 - Not Secret
Adressen von Händlern, Surf- und Buchtips.
 
KURZINFORMATIONEN
S.   13 - Nachrichtendienste, alles eine Frage der Definition
S.   19 - Spion im Nebenjob
S.   29 - Secret Intelligence Service (SIS, MI 6 und MI 5)
S.   30 - Amt Ausland/Abwehr im OKW
S.   35 - Ein Mann mit vielen Gesichtern - Canaris
S.   36 - Reinhard Heydrich und der Sicherheitsdienst der NSDAP
S.   52 - Mord war sein Beruf - Major Grant-Taylor
S.   63 - Brüder im Geiste
S.   73 - Kein vorrangiger Handlungsbedarf
S.   74 - Sonderwege der Brandenburger
S.   83 - Schlapphüte im Zwielicht - der Bundesnachrichtendienst
S.   85 - Chemische Waffen als ultimatives Anschlagsmitte
S.   87 - Die Zusammenarbeit genialer Köpfe
S.   89 - Taucherpistole P 11 - die Munition als Paketlösung
S.   96 - Israels Geheimdienste
S. 111 - Einige wichtige Fachwörter
S. 113 - Kleine Literaturliste
S. 115 - Wer Englisch kann, hat mehr vom Internet

Weiterführende Links zu "VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VISIER-Special 49 Agenten, Saboteure, Commandoes"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

W-Pin W-Pin
5,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
UZI Multifunktions Kombo UZI Multifunktions Kombo
21,99 € * 26,99 € *
TIPP!
Angeschaut