powered by all4shooters

caliber 09/2016 DIGITAL

caliber 09/2016 DIGITAL
4,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • cal_09_2016_DIGITAL
Inhaltsverzeichnis der caliber 9/2016 DIGITAL >>> LESEPROBE ALS PDF TITELTHEMA S.... mehr
Produktinformationen "caliber 09/2016 DIGITAL"

Inhaltsverzeichnis der caliber 9/2016 DIGITAL

>>> LESEPROBE ALS PDF <<<

TITELTHEMA

S.     6 - Korth PRS in 9 mm Luger
Lange erwartet – endlich da! Die junge, deutsche Großkaliber-Sportpistole PRS von Korth Germany steht nach .45 ACP nun endlich auch im unterhaltsgünstigeren, populäreren Kaliber 9 mm Luger zur Verfügung. Wir konnten den interessanten Neuzugang im 1911-Außenkleid mit innewohnendem Rollenverschluss im Exklusivtest ausführlich erproben.

KURZWAFFEN
S.   24 - Heckler & Koch SFP 9 SD in 9 mm Luger
Frisch auf dem Markt ist die Schalldämpferausführung der jungen Polymerrahmen-Dienstpistole SFP 9 aus dem Schwarzwald, die mit verlängertem Lauf und verstellbarer Visierung auch fürs sportliche Schießen interessant sein könnte.

LANGWAFFEN
S.   16 - Troy PAR in .308 Winchester
Beim ersten Anblick eines Troy PAR wird so mancher Skeptiker angesichts der erschlagenden Dominanz an AR-Selbstladegewehren auf dem internationalen Markt denken: "Nicht schon wieder ein AR-10/15!" Doch diesmal verhält es sich ein wenig anders, denn es handelt sich um Vorderschaftrepetierbüchsen.

S.   30 - UTAS XTR-12 in 12/76
2015 stellte der türkische Hersteller UTAS Defense seine halbautomatische Flinte XTR-12 im AR-Design vor. Doch es dauerte bis zum Sommer dieses Jahres, bis die ersten Serienexemplare ihren Weg nach Deutschland fanden. caliber konnte ein Exemplar aus den Händen des Kölner Büchsenmachers Thomas Rüggeberg, der die neue UTAS Selbstlade inte importiert, entgegennehmen und erproben.

FREIE WAFFEN
S.   46 - ASG CZ 75 SP01 Shadow in 6 mm BB
Anlässlich der Neuvorstellung der CZ-75 SP01 Shadow von Action Sport Games haben wir uns die Frage gestellt: Inwieweit kann durch Heimtraining mit einer Airsoft die Leistung auf dem Schießstand mit der "echten" Waffe verbessert werden?

AUSRÜSTUNG
S.   40 - Zweibeine im Vergleichstest
Situationsbedingt stehen Schützen, Jägern und Einsatzkräften auf dem Schießstand sowie im Feld, Wald und urbanen Gelände nicht immer stabile Gewehrau agen zur Verfügung. Deswegen gehören Zweibeine seit Jahren zur Standardausrüstung und wir haben die Klassiker des Marktführers Harris mit Modellen von Mitbewerbern verglichen.

S.   52 - Double Alpha Academy 3-Gun-Equipment
Die Double Alpha Academy (DAA) aus Holland hat nun auch den international boomenden 3-Gun-Markt für sich entdeckt und wartet gleich mit vier neuen Produkten auf. caliber hat sich die Neuheiten mal näher angeschaut.

S.   58 - Pohl Force EOD Prepper One
Wenn wir richtig gezählt haben, präsentierte der populäre, deutsche Messer-Designer Dietmar Pohl alleine auf der letzten IWA 2016 sieben scharfe Pohl Force/European Ops Division (EOD) Neuheiten, wovon wir das feststehende Überlebensmesser "Prepper One" in Outdoor- und Tactical-Ausführung hier näher vorstellen wollen.

SCHIESSPRAXIS
S.   62 - Deutsche IPSC Rifle Meisterschaft 2016
Obligatorisch fanden in der oberrheinischen Tiefebene in Philippsburg, Baden-Württemberg, auf der ehemaligen Standortschießanlage der Bundeswehr und heutigem BDS-Leistungszentrum vom 18. bis 19.06.2016 die Deutschen Meisterschaften im dynamischen Gewehrschießen statt.

S.   68 - USPSA Carry Optics
Der nordamerikanische IPSC-Verband USPSA hat versuchsweise eine neue Waffendivision "Carry Optics" eingeführt, in der 9x19-Dienstpistolen mit auf den Schlitten montierten Minileuchtpunktvisieren zum Einsatz kommen. Wir beleuchten diese jüngste Entwicklung in der IPSC/Action-Welt.

S.   84 - Standardübung "3M-Test"
Lediglich neun Patronen sind erforderlich, um die Fertigkeiten von praxisorientierten Schützen zu erproben. Der 3M-Test des US-amerikanischen Schießausbilders Tom Givens ist eine hochef ziente Übung.

DIES & DAS
S.   72 - Disziplin des Monats
S.   74 - Forum/Leserbriefe
S.   76 - Termine
S.   78 - Service
S.   90 - Magazin
S.   98 - Impressum

Für caliber-ABONNENTEN der Printausgabe nur 1,50 €.
Bitte unter Mein Konto einloggen bzw. registrieren und dann einloggen um in den Genuss des Abonnentenvorteilspreis zu kommen.

Weiterführende Links zu "caliber 09/2016 DIGITAL"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "caliber 09/2016 DIGITAL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut