powered by all4shooters

caliber 06/2016 DIGITAL

caliber 06/2016 DIGITAL
4,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • cal_06_2016_DIGITAL
Inhaltsverzeichnis der caliber 6/2016 >>> LESEPROBE ALS PDF TITELTHEMA S. 6 -... mehr
Produktinformationen "caliber 06/2016 DIGITAL"

Inhaltsverzeichnis der caliber 6/2016

>>> LESEPROBE ALS PDF <<<

TITELTHEMA
S. 6 - Korth Super Sport und Korth National Standard in .38Special/.357 Magnum und 9x19mm-Wechselsystem
Wir hatten als weltweit erste Waffenfachzeitschrift die Möglichkeit, den brandneuen Korth Super Sport Revolver zu testen. Hierbei verglichen wir das Prachtstück mit einem Korth National Standard Revolver im identischen Kaliber .38 Special/.357 Magnum plus 9 mm Luger-Wechseltrommel auf 25 und 50 Meter.

KURZWAFFEN
S. 24 - Ruger American Pistol in 9 mm Luger
"Ruger American Pistol" – alles andere ist unamerikanisch!“ Mit diesem patriotischen Marketing steigt Sturm, Ruger & Co. in den hart umkämpften Ring der modernen Dienstpistolen mit Kunststoff-Griffstück und Schlagbolzenschloss ein. Wir konnten die flammneue Ruger American Pistol bereits ausführlich erproben.

LANGWAFFEN
S. 16 - Alexander Arms AR-15 in 6,5 Grendel
Zu den innovativen Unternehmen in der AR-Welt zählt Alexander Arms. Schließlich stammen von dort spezialisierte Kaliber für die AR-15-Waffenplattform wie 6,5 mm Grendel oder .50 Beowulf. Wir testeten ein Alexander Arms AR-15-Gewehr in 6,5 mm Grendel mit Wechseloberteil im Randfeuerkaliber.

S. 68 - Hornady Rifle No.1 in .300 RCM
Hornady aus Grand Island, Nebraska, kennt man als einen der weltweit führenden Munitionshersteller. Chef Steve Hornady, ein passionierter Jäger, der jedes Jahr Safaris für über eine halbe Millionen Dollar durchführt, hat aber auch ein einzigartiges Repetiergewehr Realität werden lassen.

MUNITION & WIEDERLADEN
S. 42 - RCBS Pro Chucker 7
Auf der SHOT Show 2015 stellte der USWiederlade-Pionier RCBS erstmals die beiden neuen Mehrstationen-Pressen Pro Chucker 5 und Pro Chucker 7 vor. Die 5-Stationen-Lademaschine haben wir bereits in caliber 11-12/2015 abgehandelt, nun widmen wir uns der 7-Stationen-Ladepresse.

S. 48 - Mark 7 Autodrive für Dillon 1050
Das Autodrive System der US-Firma Mark 7 Reloading verwandelt die Dillon 1050 in einen Ladeautomaten mit einem stündlichen Ausstoß von bis zu 1.800 Patronen. caliber konnte sich von den Vorzügen des Systems beim IPSC-Routinier und Wiederladeexperten Heribert Bettermann überzeugen.

OPTIK
S. 36 - Schmidt & Bender Polar T96 2,5-10x50
"Das hellste Zielfernrohr der Welt" lautete das vollmundige Werbeversprechen des hessischen Zielfernrohrspezialisten Schmidt & Bender aus Biebertal, als er im Vorjahr erstmals sein neues Polar T96 präsentierte. Nun stehen die ersten Serienexemplare zur Verfügung und wir haben intensiv durchgeblickt.

S. 52 - Vortex Strike Eagle 1-6x24
Auf der Suche nach einem neuen Zielfernrohr für das IPSC-Schießen fiel unser Augenmerk auf das neue Vortex Strike Eagle und im Rahmen der Optimierung des Gassystems erprobten wir ein neues Buffer/Feder-System. Welche Erfahrungen damit gemacht wurden, verrät der folgende Bericht.

SCHIESSPRAXIS
S. 30 - Portrait: IPSC-Weltmeister Eric Grauffel
Die Dominanz des 37-jährigen Eric Grauffel ist nahezu erschreckend, hat er doch seit 1998/99 bis heute sechs Europa- und sechs Weltmeistertitel in Folge gewonnen, was kein anderer Athlet in der IPSC/Action-Welt vor ihm je vollbracht hat. Grund genug, vor der anstehenden EM 2016 und WM 2017 ein Gespräch mit ihm zu führen.

S. 60 - Rangemaster Bullseye Course
Der US-amerikanische Schießausbilder Tom Givens hat eine Standardübung entwickelt, die sich zur objektiven Leistungsbewertung eignet. Der unkomplizierte Drill bietet sich für Kurzwaffen-Schützen vortrefflich zum Selbsttest an.

S. 64 - HPPC Ghost Masters 2016
Anfang April fand zum ersten Mal das "HPPC Ghost Masters"-Match in Philippsburg statt. Als aktiver Kenner der IPSCSzene folgte auch die caliber-Redaktion dem Ruf zur Premiere und gesellte sich zu den zahlreichen Geisterjägern an diesem Aprilwochenende.

FACHLITERATUR
S. 84 - Home Defense & Fatales Erbe
Schießausbilder Andrea Micheli beschäftigt sich in seinem neusten Buch "Home Defense" mit dem Schusswaffengebrauch im Einbruchsfall. Das in den USA erschienene Buch "Gun Control in the Third Reich" von Dr. Stephen P. Halbrook ist auf Initiative von prolegal e.V. nun auch in deutscher Übersetzung erhältlich.

DIES & DAS
S. 72 - Disziplin des Monats
S. 74 - Forum/Leserbriefe
S. 76 - Termine
S. 78 - Service
S. 90 - Magazin
S. 98 - Impressum

Für caliber-ABONNENTEN der Printausgabe nur 1,50 €.
Bitte unter Mein Konto einloggen bzw. registrieren und dann einloggen um in den Genuss des Abonnentenvorteilspreis zu kommen.

Weiterführende Links zu "caliber 06/2016 DIGITAL"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "caliber 06/2016 DIGITAL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut