powered by all4shooters

Panzerbüchsen seit 1918 - Entwicklung - Typen - Technik

Panzerbüchsen seit 1918 - Entwicklung - Typen - Technik
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 04420
Autor: Michael Heidler Mit Gewehren gegen Panzer: Als die Briten 1916 mit ihren Tanks eine... mehr
Produktinformationen "Panzerbüchsen seit 1918 - Entwicklung - Typen - Technik"

Autor: Michael Heidler
Mit Gewehren gegen Panzer: Als die Briten 1916 mit ihren Tanks eine neue Waffe auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs einführten,
konnte die Infanterie den »Stahlmonstern« wenig entgegensetzen. Das deutsche Kriegsministerium reagierte darauf mit dem Tankgewehr von Mauser.
Es folgte eine Entwicklung zu immer größeren und schwereren Panzerbüchsen, bis sie von rückstoßfreien Panzerabwehrhandwaffen abgelöst wurden.
Doch in den 1980er Jahren erfuhr das Konzept mit den modernen Anti-Material-Rifles eine Erneuerung. Waffen-Experte Michael Heidler beschreibt
in diesem Band die Geschichte der Panzerbüchsen seit 1918.

DETAILS:
- Einband: gebunden
- Seitenzahl: 128
- Abbildungen: 200 Bilder
- Format: 210mm x 280mm

Weiterführende Links zu "Panzerbüchsen seit 1918 - Entwicklung - Typen - Technik"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Panzerbüchsen seit 1918 - Entwicklung - Typen - Technik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut